Alle Beteiligten sind darauf hingewiesen, dass die Hygienehinweise der Gesundheitsbehörden bzw. des Robert-Koch-Instituts sorgfältig zu beachten sind.

Bei Verdacht einer Erkrankung und das Auftreten von COVID-19-Fällen eines der anwesenden Personen, wird unverzüglich dem Gesundheitsamt gemeldet. Alle Beteiligten müssen nachvollzogen und über den Vorfall informiert werden.

  • Mit Ausnahme der vollständig geimpften und nachweislich von Covid-19 genesenen Personen führen alle einen negativen Schnelltest mit.
  • Bei Krankheitszeichen wird die Person ausgeschlossen
  • Jeder hat beim Betreten und Verlassen eine Maske zu tragen.
  • Das Betreten und Verlassen erfolgt im Abstand
  • Mindestens 1,50  – 2,00 Meter Abstand zu anderen Menschen halten.
  • Die Anwesenheit aller Teilnehmer wird in einer Liste bzw. mit Hilfe der Corona- und der Luca-App dokumentiert. Die Aufbewahrungsfristen werden eingehalten.
  • Es wird darauf hingewiesen, dass alle ihre eigenen Stifte und Materialien mitbringen müssen
  • Es erfolgt kein Getränkeverkauf. Getränke müssen selbst mitgebracht werden.
  • Im Anschluss bitten wir um zügiges Verlassen der Räumlichkeit.

Roßdorf, 14.06.2021

Gez. Vorstand der Abt. Handball der SKG Roßdorf e.V.