Mit großer Bestürzung haben wir vom unerwarteten Tod unseres Pressewartes Ralf Matwin erfahren.

Ralf war seit 2019 Mitglied des Vorstandes und stand uns in Sachen IT Technik immer mit Rat und Tat zur Seite. Für technische Neuerungen hatte er stehts ein offenes Ohr und konnte uns mit seinem Sachverstand oft weiterhelfen. Ralf unterstützte den Handballsport durch engagierte Mitarbeit in der Abteilung Handball der SKG Roßdorf und dem Handballförderverein Roßdorf. Er wird uns sehr fehlen.

„Es gibt nichts Schlimmeres als den Verlust eines Menschen, den man einfach so hinnehmen muss, ohne etwas dagegen tun zu können.“
Den Angehörigen gehört unser tief empfundenes Mitgefühl. Wir wünschen der Familie viel Kraft in dieser schweren Zeit und werden Ralf Matwin ein ehrendes Andenken bewahren.

Und es klingt ein ganz leises, trauriges Handball Zick, Handball Zack…
(Bildquelle: LinkedIN 28.03.2018)